• Barrierefrei
  • Hunde erlaubt
  • Gratis W-Lan

Unterkunft für

von
bis
Anfragen

Kaiserkrone

Wild und Frei - in 5 Tagen rund um den Wilden Kaiser

Ein Bergerlebnis der Extraklasse

Die sechstägige Wanderung von Hütte zu Hütte gehört zu den schönsten mehrtägigen Rundtouren Tirols. Sie führt Bergwanderer auf 65 Kilometern und über 10.000 Höhenmetern einmal rund um das imposante Massiv des Wilden Kaisers. Es gibt von allen Ortschaften rund um das Kaisergebirge gute Möglichkeiten für den Einstieg hinauf in die Kaiserkrone. Die Kaiserkrone ist meist von Anfang Juni bis Mitte Oktober begehbar. Die sechs Etappen lassen sich individuell gestalten und bieten teils auch mehrere Nächtigungsmöglichkeiten.

Die verschiedenen Ein- und Ausstiege, die vielen Hütten sowie kürzere, alpine Routen und Gipfelbesteigungen ermöglichen unterschiedlichste Varianten der Kaiserkrone. Für ein langes Wochenende empfiehlt sich etwa eine 3 Tage-Hüttenwanderung vom Goinger Badesee über den Hintersteiner See zur Walleralm und über den Jägersteig und die Rehbachklamm nach Scheffau. Ein kostenloser Wanderbus bringt Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt. Mit diesem Service können die Etappen auf der Wilder Kaiser-Südseite auch als Tagestouren vom Tal aus gemacht werden.

  • Zeitraum: Anfang Juni bis Mitte Oktober
  • Technische Anforderungen: mittelschwierig (Grundmaß an Trittsicherheit)
  • Konditionelle Anforderung: mittel/hoch
  • Karte: Die Wanderkarte Wilder Kaiser (1:25.000) ist erhältlich in den Infobüros Ellmau, Going, Scheffau und Söll.