Aktivhotel Hochfilzer

Menü

Skihüttengaudiwochen März 2019

Skihüttengaudiwochen März 2019

vom 9. - 31. März 2019 mit Live Musik und Partyspaß auf urigen Tiroler Hütten sowie von Montag - Freitag kostenloses Skiguiding in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental warten auf Sie! Mehr

Frühsommerspecial -15%!

Frühsommerspecial -15%!

immer sonntags bis donnerstags
von 21. Mai bis 28. Juni 2018
Starten Sie mit uns in den Sommer
Mehr

Kaiser Yoga mit Damara Berger

Kaiser Yoga mit Damara Berger

16. bis 19. Juli 2018
Yoga, heilsame Atemübungen
eingebettet in ein körperbewusstes Rahmenprogramm
und Wellness am Wilden Kaiser Mehr

Golf Unlimited

Golf Unlimited

⋅ 4 oder 7 Nächte
⋅ Hochfilzer Verwöhn-Halbpension
⋅ Golf Unlimited Paket
⋅ 1 Golfmassage
⋅ 4 bzw. 7x Golfwasser
⋅ 1 Kind bis 11 Jahre frei Mehr

Unsere Top-Angebote

Dorf 33, A-6352 Ellmau+43 (05358) 25 01info@hotel-hochfilzer.com

Rafting am Wilden Kaiser

Rafting in Ellmau AktivHotel Hochfilzer
Rafting in Ellmau am Wilden Kaiser, Bilder © 2011 motioncenter/voglstaetter

Ist der Klassiker unter allen Wildwassertouren. Ideal für alle Einsteiger, die zum ersten Mal im Raft sitzen. Rafting ist eine Mordsgaudi, wenn auch nicht ganz ungefährlich, aber dafür sitzt der Guide mit im Boot und gibt rechzeitig die Kommandos für die jeweiligen Manöver.
Diese Tour ist perfekt geeignet für alle Wassersportbegeisterten. Viel Spaß bei relativ geringem Risiko.

Beispiel einer Tour von Motion Lofer
09.30 Uhr Treffpunkt und Begrüßung durch die Guides. Es folgt die Anpassung der Ausrüstung und die letzten Vorbereitungen. Kurzer Transfer zur Einstiegstelle. Nach dem Einweisungsgespräch durch die Guides und dem Sicherheitsschwimmen kann's losgehen. Auer Schwall und das berüchtigte Auer Loch sind sind die ersten Action Stellen. Voller Einsatz vom Team und genaue Kommandos der Guides! Auf halbem Weg bei der Innersbachklamm gibt es für es für jeden eine herzhafte Jause und das bringt neue Energie. Spezialangebot für die "Mutigen": In der Innersbachklamm mit den Guides einen Klammsprung versuchen. Nass wird jeder! Auch im zweiten Teil der Rafttour bis zum Ausstieg in Unken gibt es jede Menge Spaß. Ca. 12. 30 Uhr Rücktransfer von der Ausstiegsstelle.

Zeitbedarf: insgesamt ca. 3,5 Stunden
Teilnahmevoraussetzungen:
Durchschnittliche Kondition und guter gesundheitlicher Zustand, gute Schwimmkenntnisse, keine phys. o. psych. Beeinträchtigungen.

Mit freundlicher Unterstützung von Motion Lofer!
www.motion.co.at

Bilder © 2011 motioncenter/voglstaetter

Free Wifi
Neu Neu NeuAlpenpension Claudia