• Barrierefrei
  • Zentrale Lage
  • Familiengeführt

Unterkunft für

von
bis
Anfragen

40. Almabtrieb

19. September | 2020

Der Almabtrieb zum Abschluss der Almweidezeit ist ein Dankesfest von Sennern, Hirten und Bauern für einen guten und gesunden Sommer.

In vielen Tiroler Alpentälern hat sich die Tradition gehalten und wird heute prachtvoller denn je begangen. Wenn das mit Zweigen, Bändern, Spiegeln und Kränzen festlich „aufgekranzte und mit großen Glocken behängte Weidevieh von der Alm heim und in den Hof getrieben wird, ist in Söll alles auf den Beinen. Vier Tage lang wird zur Almfestwoche ein Fest aus Tradition und Spaß gefeiert, bei dem Jung und Alt ausgelassen mitmacht

Programm: Stimmungsmusik an allen Ecken & Enden, mehrere Marktstände mit spezieller Hausmannskost: Krapfen, Kiachl, Almkäse, Bauernspeck,... Originelle Handwerksstände,Ponyreiten, Streichelzoo... Für Unterhaltung und Ihr leibliches Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Highlights:
+ Konzert der Bundesmusikkapelle Söll
+ Stimmungsmusik mit Junger Schwung, Lautstark und den Thierseetalern
+ Mehrere Marktstände mit spezieller Hausmannskost: Krapfen, Kiachl, Almkäse, Bauernspeck uvm.
+ Originelle Handwerksstände
+ Gratis Kinderkutschenfahrten
+ Zwischen ca. 12:00 Uhr und ca. 15:00 Uhr zieht das geschmück­te Almvieh durch den Ort in die heimatlichen Ställe

Bei jeder Witterung!
Eintritt frei!

Quelle: TVB Wilder Kaiser